Unsere Kanzlei: ein guter Einstieg für Karrieren.

Kompetente, praxisorientierte Aus- und Fortbildung in juristischen Berufen.

Referendare

Wir rekrutieren unser Anwaltsteam aus dem Referendarspool, den wir auf dem Weg vom ersten zum zweiten Staatsexamen begleiten. Referendare werden einem Anwalt beigeordnet und von diesem zur Erledigung von Teilproblemen eingesetzt. Sie erfahren so, wie die Zusammenarbeit mehrerer Spezialisten zu einer Gesamtlösung führt.
Neben einer finanziellen Entschädigung bieten wir Referendaren Fortbildung „satt“. Sie können an allen Fortbildungsveranstaltungen des DAV teilnehmen.

Diese Methode führt dazu, dass der Referendar später nicht als „Anfänger“ beginnt. Nach der Referendarzeit sind ihm die Organisationsarbeiten vertraut und er hat in der Regel an verschiedenen Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen. Er ist dann eine Bereicherung für jedes Unternehmen. Seine Berufschancen sind optimal.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Rechtsanwalt Christian Janeczek: c.janeczek@roth-anwaelte.de

Ausbildung zur/m Rechtsanwaltsfachangestellte/n

Wir bilden jährlich Lehrlinge aus. Diese werden nach und nach an die Tätigkeit herangeführt, die von den Rechtsanwaltsfachangestellten zu leisten ist. Auszubildende leisten Zuarbeit und Unterstützung zur Bearbeitung der Vorgänge und betreuen Mandanten. Auch verfassen und korrigieren sie Schriftsätze oder bereiten diese vor. Darüber hinaus erhalten sie einen Einblick in die Buchführung, erstellen Abrechnungen und erlernen das Führen des Termin- und Fristenkalenders. Sie dürfen sich auf unterschiedliche Aufgabenbereiche freuen. 
Die Lehrlingstätigkeit ist demnach eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die dazu beiträgt, dass Fälle perfekt erledigt werden können und unsere Mandanten zufrieden sind.

Die Bewerbungszeiträume laufen in der Regel ab September des jeweiligen Jahres für das Folgejahr. Voraussetzung sind gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie der erfolgreiche Abschluss der Realschule.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Rechtsanwalt Christian Janeczek: c.janeczek@roth-anwaelte.de

Praktikumsstelle für Fachoberschüler im Bereich Wirtschaft und Verwaltung

Sie sind Schüler/in an einer Fachoberschule und möchten Ihr Fachabitur für Wirtschaft und Verwaltung abschließen?

Wir bilden seit vielen Jahren erfolgreich zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten aus und bieten Ihnen hiermit die Möglichkeit, erste Praxiserfahrungen zu sammeln. Sie erhalten einen Einblick in den Büroalltag einer Anwaltskanzlei. Nach einer kurzen Einarbeitung werden Sie in die täglichen Arbeitsabläufe eingebunden und helfen aktiv mit, die Zufriedenheit unserer Mandanten zu sichern.


Sie möchten sich bewerben?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, die letzten beiden Zeugnisse)

per Mail an: c.janeczek@roth-anwaelte.de

oder per Post an:

Roth I Partner
Rechtsanwalt
Christian Janeczek
Gohliser Straße 1
01159 Dresden